Konstantin Bez

er/ihm
Performer & Projektkoordinator
Portrait Konstantin Bez
Photo credit / Image credit
Jakob Fliedner

Konstantin Bez wurde 1990 in Tübingen geboren und studierte an der Otto Falckenberg Schule in München Schauspiel. Von 2014 bis 2016 war er festes Ensemblemitglied des Theaters an der Parkaue. Seit 2016 arbeitet er als freier Schauspieler für Theater, Film und Fernsehen, als Sprecher im Hörfunk und als Teil der künstlerischen Leitung freier Theater- und Filmprojekte. Seit 2023 ist Konstantin als künstlerischer Mitarbeiter für die Performance-Künstlerin Katharina Haverich tätig. Zudem schloss Konstantin 2021 ein B.A. Studium der Sozial- und Kulturanthropologie mit Lateinamerikanistik an der Freien Universität Berlin ab, welches ihn dazu inspirierte an der Schnittstelle von engagierter Wissenschaft und Kunst weiterzuarbeiten.

Sessions

Berlin SCHOOL OF VR - Eine überraschend analoge Schule für das Erlernen und Erleben von Virtueller Realität

Katharina Haverich, Konstantin Bez, Eric Nikodym, Wiebke Wesselmann, Jakob Groß, Manuel Ruge

Summary
Who cares about virtuelle Medienkompetenz? Die Berlin SCHOOL OF VR fordert nicht weniger als die ALLGEMEINE VIRTUELLE SCHULPFLICHT, um Menschen auf die Herausforderungen und Potentiale existierender und zukünftiger Metaversen vorzubereiten.
Wer besteht den VR-Kompetenz-Test? Und wer muss nachsitzen?
Off Stage Stands - Montag
Intervention
German
Off Stage