Iliyana Gräbner

Referentin
Foto Iliyana Gräbner
Photo credit / Image credit
Markus Gräbner

Iliyana Gräbner arbeitet als Referentin im Bereich Digitalisierung im Bundesministerium für Digitales und Verkehr. Im Konkreten beschäftigt sie sich mit dem Monitoring der Umsetzung der Nationalen Digitalstrategie.

Davor war sie über 6 Jahre in der Zivilgesellschaft tätig, zuletzt beim MitOst e.V.. Dort hat sie das Programm Civic Europe geleitet, welches politische Bildung, eine aktive Bürgerschaft und somit mehr Demokratie in Europa förderte. Im Januar 2022 gründete sie als Partnerin die Tochtergesellschaft commit by MitOst gGmbH mit, die sich für zivilgesellschaftliche Belange rund ums Active Citizenship einsetzt, z.B. für die Zivilgesellschaft der Ukraine.

Bevor sie in den sozialen Sektor und dann in die Verwaltung wechselte, hat sie nach ihrem Studium des International Business in diversen Positionen in der Wirtschaft gearbeitet, u.a. bei einem Berliner Startup, bei der Siemens AG und bei Cortal Consors/BNP Paribas.

Sessions

Verwaltung verändern für ein digitales Deutschland: What? How? Why?

Christian Müller, Niklas Kossow, Iliyana Gräbner, Claudia Bülter, Anne-Marie Pellegrin

Summary
Der digitale Wandel ist weiterhin Angstthema für viele. Was hilft, fällt oft schwer: Veränderung selbst zu treiben und den Wandel so aktiv zu gestalten. Wir diskutieren, wie das geht – da, wo Digitales mit Mehrwert für alle geschaffen wird, die Transformation aber umso härter ist: in der Verwaltung!
Common good
Tipping points
Participation & Access
Speak Up Stage
Speak up!
German
Forum Digitalpolitik
Conference