Taissiya Sutormina

Projektkoordinatorin/ wissenschaftliche Mitarbeiterin
Eine lächelnde Person mit schulterlangen dunklen Haaren und dunkelgrünen Oberteil auf einem pastelfarbigen Hintergrund.
Foto/Bild Credit
IntB/Coddou

Taissiya Sutormina hat sich intensiv mit integrationsrelevanten Auswirkungen von Sozialen Medien während ihres Masterstudiums der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin beschäftigt. Seitdem konzentriert sie sich in unterschiedlichen Forschungsprojekten auf die vielfältige Wechselbeziehung zwischen Digitalisierung und Migration. Ihre Erfahrung im Bereich der Social Media Analyse und Communityarbeit setzt sie gegenwärtig im Projekt „NexSM“ zur Unterstützung von Migrant*innenselbstorganisationen und migrantischen Online-Communitys bei La Red – Vernetzung und Integration ein.

Sessions

Community-Care: Rolle der migrantischen Online-Communitys beim Ankommen in Deutschland

Taissiya Sutormina, Tanzia Islam , Katarina Niewiedzial, Tobias Stapf

Zusammenfassung
Digitale selbstinitiierte Netzwerke vs. Filterblasen: Wir sprechen mit den Gründer*innen von migrantischen Online-Communitys über ihre Rolle bei Ankommensprozessen und der Förderung von Zugänglichkeit in Deutschland.
Gemeinwohl
Freiheit
Teilhabe & Zugang
Podiumsdiskussion
Deutsch
Wissenschaftsjahr
Conference