The Makerspace

Image
Teilnehmende einer Session am Makerspace der rp19
Photo Credit
Stefanie Loos / re:publica

Since 2014 the Makerspace has been a meeting point for creative minds, designers, inventors and coders from the maker scene at re:publica. Anyone interested in digital fabrication, laser cutting, tinkering or soldering is very welcome at the Makerspace!

Together with you, we want to create a space for creativity and the exchange of knowledge. Join other participants and create something new for our digital future. We develop robots together, make a statement flag or a paper GIF, work on a sustainable biotech future with medical open source devices or design boats out of plastic waste.

The Makerspace is curated and coordinated by our friends of  Global Innovation Gathering e.V. and with support from our membership in the Distributed Design Market Platform, co-funded by the framework programme “Creative Europe '' of the European Union. In addition, we are supported this year by xHain, network of open workshops Brandenburg and the machBar from Potsdam <3.

This year the Makerspace is being presented by the Federal Institute for Vocational Education and Training (Bundesinstitut für Berufsbildung / BIBB):

An opportunity to actively present model projects from VET for sustainable development, InnoVET and examples from the regulatory department. How is vocational education and training in Germany currently positioning itself, what answers is vocational education and training finding to megatrends such as digitalisation and the challenges of socio-ecological change? With experiments and interactive stations at large tables, the participants get to talk.
Acting independently, getting things done, overcoming difficulties and seizing opportunities with heart, hand and mind....any way the wind blows. And that is precisely why Vocational Education 2022 is in the right place here at the Makerspace.

 

Sessions

Gamification of Automation

Nawres Arif, Hasanain Fadhil

Summary
Connect IO is easy-to-use visual automation software. Where interactive math in the form of visual blocks makes the dream of digital transformation handy and applicable. In this session, we will visualize math and logic like a game of blocks to build an automation program.
Workshop
English
Hands On

Feminist Hardware

Stefanie Wuschitz

Summary
We try to create ethical hardware from sustainable, upcycled, organic and fair traded materials that are isolating, conductive and resistive. Our self-made hardware components try to fulfill the following standards:

Feminist Hardware:
Without mining in harmful ways
Environmentally friendly
Fair working conditions
Ubiquitously available materials
Workshop
English
Hands On

KI sucht Praktikumsplatz - Die Professorin Kaffeemaschine

Hartmut Wilke, Karim Hamdi, Alexander Iskin

Summary
Die Professorin Kaffeemaschine hat viel vor: Sie soll die weltweit erste kunstkritische Roboterin werden. Bevor sie ihr Studium der Kunstgeschichte beginnt, wünschen sich die Eltern Alexander Iskin, Karim Hamdi und Hartmut Wilke ein Betriebspraktikum und suchen während der re:publica nach einem Unternehmen für ihr Kind.
Workshop
German
Hands On

Robots for everyone: Lernroboter des RoboLab Hamburg zum Anfassen und Ausprobieren

Kathrin Weihe, Thilo Lübker

Summary
Das RoboLab der Bücherhallen Hamburg bringt seine Roboterbande zum Anfassen und Ausprobieren mit: Programmiere Ozobots mit Filzstiften (super einfach), Thymios und Spheros in Blockly oder Scratch (auch nicht schwer) und den humanoiden Roboter "Nao" in OpenRoberta (yay, easy) oder Choreograph (wenn du dich traust).
Workshop
German
Hands On

Leguminati Calling: Die Lösung für die Ernährung der Zukunft liegt in der Hülse

Carla Ulrich, Sofia Elisabeth Berlinghof , Ekkehard Spiegel

Summary
Hülsenfrüchte - also Bohnen, Linsen & Co - sind unterschätzte Helden auf dem Acker. Sie bereichern den Boden, mindern unseren Bedarf an industriellen Düngemitteln, liefern uns ressourcenarmes Protein und schmecken auch noch köstlich. Welche Hülsenfrüchte wachsen bei uns? Wie schmeckt die Bohnenvielfalt? Enthülle mit uns die heimische Hülsenfrucht!
Workshop
German
Hands On

KI-Kisten. Künstliche Intelligenz anschaulich und greifbar.

Alexander Scheidt, Hartmut Wilke

Summary
Auch Nicht-Programmierer_innen wollen mit KI experimentieren. Doch es gibt nur wenige praktische Tools, die Maschinelles Lernen und Deep Learning intuitiv begreifbar machen. In unseren Mini-Workshops stellen wir Artefakte und Hardware-Prototypen vor, mit denen du KI hands-on ausprobieren kannst. Leg einfach los und starte dein eigenes KI-Projekt.
Workshop
German
Hands On

Democratizing Future Literacies to Transform the World

Gabriela Agustini

Summary
Imagining desirable futures is a way of working to solve social problems and allowing new solutions to emerge in society. In this session, understand actions that have been taken in Brazil, involving the fight against racism, the empowerment of the elderly and other problems that require the construction of new images of the future to be mitigated.
Workshop
English
Hands On

Community vs. Cash: Coworking Spaces zwischen Gemeinschafts- und Dienstleistungsorientierung

Alexandra Bernhardt

Summary
Der Talk beschäftigt sich mit der Gemeinschaftlichkeit bei der Arbeit im Kontext von Coworking Spaces. Wie erleben Coworker*innen die Gemeinschaft im Coworking Space? Und welche Spannungen entstehen aus dem Nebeneinander von Gemeinschafts- und Dienstleistungsorientierung im Coworking-Space-Alltag? Was lässt sich für die Arbeitswelt lernen?
Lightning Talk
German
Conference

Culture, Cash & Crypto, a toxic relationship

Nicolas Zimmer, Annette Kleffel

Summary
Der Talk blickt auf die Abhängigkeit der Kunstszene von Mäzen:innen und staatlicher Förderung, Versuche, sich davon zu befreien, und das Aufkommen von Blockchain und NFTs. Er untersucht kritisch, wie Spekulanten auf Kosten von Künstler:innen und der Öffentlichkeit profitieren, und hinterfragt den realen Nutzen dieser Technologien für die Kunstwelt.
Web3
Lightning Talk
German
Conference

Do Digital Platforms Have Politics? Making Airbnb’s Ethics and Politics Visible

Shaked Spier

Summary
The notions of digital ethics, ethics by design, etc. raise fundamental questions: What does it mean to embed values in technology? Where and how do we find them? Do technologies actually have politics?
My research uses technical investigations and philosophical analysis to make the ethics and politics of digital platforms—as technologies—visible.
Lightning Talk
English
Conference

Vorsicht, Krypto-Krasher! Auf dem Weg zum quantensicheren Internet.

Stefan-Lukas Gazdag

Summary
Quantencomputer als disruptive Technologie zu bezeichnen, stellt für den Kryptografen den Euphemismus für die Apokalypse unserer digitalen Kommunikation dar. Trotz großer Bemühungen der Akademia, der Tech-Firmen und Regulatoren findet sich kaum eine quantenresistente Lösung in der praktischen Nutzung. Wo stehen wir in dieser Sisyphos-Aufgabe?
Future & Utopia
Web3
Lightning Talk
German
Conference

Brauchen wir den Digitalen Euro oder (wie) geht Geld demokratisch?

Carola Westermeier

Summary
Ein digitaler Euro könnte innerhalb weniger Jahre Realität werden. Dabei gibt es viele Gestaltungsoptionen und offene Fragen. Während über den digitalen Euro zwar zwischen Geschäftsbanken, Krypto-Entrepreneuren, Politik und EZB kontrovers diskutiert wird, sind Fragen zur Digitalisierung unserer Währung noch nicht im öffentlichen Diskurs angekommen.
Future & Utopia
Lightning Talk
German
Conference

Souveränität und Zusammenarbeit: Wie die Bundesregierung unsere digitale Zukunft global gestalten will

Benjamin Brake

Summary
Wie entsteht eine Strategie für internationale Digitalpolitik und welche Herausforderungen müssen gemeistert werden? Benjamin Brake, Abteilungsleiter für Digital- & Datenpolitik im BMDV, erläutert, wie die erste internationale Digitalstrategie der Bundesregierung entsteht, welche Ziele sie verfolgt und wie Sie Teil dieses Diskurses werden können.
Digital rights
Data
Lightning Talk
German
Conference

Robin Hood reloaded: Welche Rolle können Vermögenssteuern in der sozial-ökologischen Transformation spielen?

Ulrich Klüh, Amela Skrijelj

Summary
Der Klimawandel und der rapide Verlust biologischer Vielfalt erfordern eine radikale Kehrtwende in der Wirtschaftspolitik. Doch wer soll das bezahlen? Und wie gehen wir damit um, dass besonders vermögende Menschen besonders stark zum Klimawandel beitragen? Kann eine Vermögenssteuer vielleicht beide Fliegen mit einer Klappe schlagen?
Sustainability
Lightning Talk
German
Conference

Doppelte Transformation: Mehr-Werte im Fokus

Jan Quaing

Summary
Nachhaltigkeit und Digitalisierung, oder kurz Doppelte Transformation, sind zwei Themen, die unsere Zeit enorm prägen. Zusammengenommen schaffen sie mehr Werte als nur rein ökonomische. Wo steht die mittelständische Wirtschaft, wo liegen Startpunkte und wie können Innovationen entstehen?
Sustainability
Lightning Talk
German
Conference

Corona-Warn-App: Cash, Control & Collaboration

Samuel Greef

Summary
Cash: Entwicklung und Betrieb der CWA hat bis zu ihrer Stilllegung im Mai 2023 etwa 220 Mio. € gekostet. Control: Erfolgreiche „weiche“, technikgestützte politische Steuerung (Nudging) im Schatten von Google und Apple. Collaboration: Die CWA steht für eine neue Form der Public-Commons-Partnership und setzt auf Open Source und Community-Feeling.
Digital rights
Lightning Talk
German
Conference

Was ist Geld?

Martin A. Ciesielski

Summary
Muscheln, Scheine, Münzen, Karten, Crypto.
Sicher?
Vielleicht wissen wir gar nicht, was Geld ist.

Wenn das der Fall ist, was bedeutet das für unsere Wirtschaft und für eine demokratische Gesellschaft?
Lightning Talk
German
Conference

Let’s make Volksabstimmung digital!

Gregor Hackmack

Summary
Stell Dir vor, Du hättest ”DW & Co enteignen” am Handy unterschreiben können! innn.it ist die erste Petitionsplattform, die Online-Petitionen zu rechtsverbindlichen Initiativen macht. Der Verein setzt sich dafür ein, dass in Berlin statt nur mit Stift und Papier Volksbegehren endlich auch digital unterschrieben werden können.
Digital rights
Civil Society
Lightning Talk
German
Conference

Die Finanzen im Griff von Handyvertrag bis Aktiendepot - Finanzbildung für jede und jeden

Jens Brandenburg, Birgit Happel

Summary
Fast täglich treffen wir Entscheidungen zu unserem Geld. Was kaufe ich? Was spare ich? Aber finanzielle Selbstbestimmung ist mehr: Wie investiere ich für später? Welche Tricks gibt es? Angefangen in der Schule bis hin zur Rente braucht es mehr Finanzbildung. Darüber diskutieren Birgit Happel (Geldbiografien) und Jens Brandenburg (BMBF).
Lightning Talk
German
Conference

Von Cash bis Cache – in der Bundesdruckerei-Gruppe Deutschlands digitale Zukunft gestalten!

Benjamin Thiering

Summary
Wie bringt die Bundesdruckerei-Gruppe als IT-Sicherheitsunternehmen des Bundes die Digitalisierung der Gesellschaft und Software-Lösungen für den Umgang mit sensiblen Daten voran? Talk und Q&A bieten Einblicke in das digitale Geschäftsfeld eines Traditionsunternehmens und zeigen, wie gesellschaftlich relevante Großprojekte umgesetzt werden können.
Future & Utopia
Data
Lightning Talk
German
Conference

Banknoten der Zukunft

Dieter Sauter

Summary
Die Gesellschaft befindet sich im digitalen Wandel – immer noch? Oder ist die Transformation bereits abgeschlossen? Wohin geht die Reise? Am Beispiel des re:publica Mottos, wollen wir die bestehende und zukünftige Digitalisierung von Banknoten beleuchten und gemeinsam diskutieren.
Future & Utopia
Lightning Talk
German
Conference

Cheerleaders for China: What we Know About Foreigners in Chinese Propaganda

Marie Bröckling

Summary
In this 15-minute lightning talk, I will present the results of my two-year research project on foreigners in Chinese propaganda. I will answer the questions: Who are the foreigners that write for Chinese state media or produce pro-China videos on YouTube? Why do they do it? And how successful are they?
Journalism
Lightning Talk
English
Conference

#humanartist: Die Anthropomorphisierung von Künstlicher Intelligenz in der Kunst

Marion Plank

Summary
Die meisten Menschen stellen sich K.I. wie ein schlaues Computerprogramm mit menschlichen Eigenschaften vor. Wenn eine Maschine "Kunst" erschafft, verschwimmen die Grenzen zwischen Kreativität, Algorithmus und Ausbeutung. Dieser Vortrag ist eine kritische Analyse von künstlich generierter Kunst aus der Sicht einer menschlichen Künstlerin.
AI
Lightning Talk
German
Conference

Shaping the Future of Finance: Der digitale Finanzmarkt

Eva Wimmer, Marie Theres Niedermaier

Summary
Die digitale Transformation verändert, wie wir bezahlen, sparen, investieren und uns versichern. Wie gestalten wir innovationsfördernde und sichere Rahmenbedingungen, um Potenziale der digitalen Transformation im Finanzsektor für Bürgerinnen und Bürger ebenso wie für junge und etablierte Unternehmen zu mobilisieren?
Future & Utopia
Lightning Talk
German
Conference

Jenseits von Greenwashing: Die Wirkung von Finanzflüssen für die große Transformation verstehen

Katja Kirchstein

Summary
Geld regiert die Welt: Wie wir unser Geld anlegen, ausgeben oder aufnehmen spielt eine ganz zentrale Rolle dafür, ob wir die Ziele - Leben und Wirtschaften in den Grenzen des Planeten - erreichen können. Doch auf welchen Wegen unterstützen Investitionen die nötigen Veränderungsprozesse? Und ist unser Finanzsystem hinreichend darauf vorbereitet?
Sustainability
Lightning Talk
German
Conference

Learnings aus einem NFT Case zur Erfolgsserie Sisi – Fünf entscheidende Faktoren wie aus einer ersten Idee ein erfolgreicher Testcase werden kann

Julia Bell

Summary
Wie entstehen Innovationen bei RTL+? Dieser Vortrag gibt Aufschluss über hilfreiche Faktoren, die es ermöglichen aus einer Idee einen Test- und anschließend einen Businesscase zu machen und zeigt wie diese Erkenntnisse in den RTL+ Strategie- und Innovationsprozess integriert wurden.
Web3
Lightning Talk
German
Conference

CASH für die Twin Transition – wie wird Digitalisierung grüner und Klimaschutz digitaler?

Georg von Richthofen, Martin Wimmer

Summary
Digitalisierung sorgt weltweit inzwischen für genauso viel CO2-Emissionen wie der Flugverkehr. Gleichzeitig können digitale Innovationen zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel beitragen. Für solche grünen digitalen Lösungen fehlt allerdings gerade im globalen Süden das Geld. Woher also kommt das CASH für die Twin Transition?
Sustainability
Lightning Talk
German
Conference

Algospeak und Umwegskommunikation? - Error by Design

Una Titz, Theresa Lehmann

Summary
Dogwhistles,L33tap3ak und chiffrierte Menschenfeindlichkeit auf TikTok? Ja klar, um sich der Moderation zu entziehen und Plattformlöschungen zu vermeiden, sind Demokratiefeind*innen auf TikTok kreativ geworden. Das Ergebnis? Algospeak -> Error by design
AI
Lightning Talk
German
Conference

Dubai Paradies – Nach welche Regeln handeln wir, um Paris am Leben zu erhalten? Der zukünftige Handel mit Emissionen

Friedrich J. Bohn

Summary
Wie können wir unsere Wirtschaft in Einklang mit den planetaren Grenzen bringen? Auf der kommenden Klimakonferenz sollen die neuen Regeln für den zukünftigen Handel von Zertifikaten und Co final geklärt werden, um so das Pariser Abkommen am Leben zu erhalten. Welche zukünftigen Regeln werden aktuell diskutiert und was wäre dein Favorit?
Sustainability
Talk
German
Conference

Hauptsache Kohle: So packten Terror-Unterstützer*innen in Somalia aus

Marc Engelhardt

Summary
Wir wollten wissen, wie der illegale Handel mit Holzkohle somalische Terroristen (und korrupte Beamt*innen) finanziert. Doch wer Bescheid weiß, hat Angst. Über den CORRECTIV CrowdNewsroom, eine selbst entwickelte Open-Source-Plattform, gelang es uns dennoch, umfangreiche Infos zu erhalten. Im Talk verrate ich wie – und wie du das nachmachen kannst.
Journalism
Lightning Talk
German
Conference

Tausende Euro Schadensersatz für einen Post

Beata-Konstanze Hubrig

Summary
Ein Nutzer postete im Dezember 2015 über einen Spendenkalender, nannte den Künstler und verlinkte die Website, auf welcher der Spendenkalender käuflich zu erwerben ist. Für den Post verwendete er eines der zwölf Bilder, die in dem Spendenkalender abgedruckt waren. 2022 soll er 3.258,75 € Schadensersatz zahlen. Was ist da los an unseren Gerichten?
Digital rights
Civil Society
Lightning Talk
German
Conference

Der Wettstreit um internationale Talente beginnt bei der modernen Verwaltung: wie Visadigitalisierung Hürden der Fachkräfteeinwanderung effektiv abbaut

Katharina Bonnenfant

Summary
Deutschland wird für internationale Fachkräfte laut OECD immer unattraktiver. Ein Hauptgrund: Die schleppende Digitalisierung und die damit verbundenen Hürden. Mit dem Auslandsportal geht das Auswärtige Amt neue Wege und entwickelt bis 2025 ein umfassendes digitales Angebot für Personen, die ein Visum beantragen wollen.
Future & Utopia
Mobility
Lightning Talk
German
Conference

Schluss mit Wildwest? Regulierer*innen in der Welt von Blockchain und Krypto-Assets

Marlene Knörr

Summary
Blockchain-Technologie und Krypto-Assets werden zunehmend genutzt, um das traditionelle Finanzsystem nachzubilden. Damit stellt sich auch die Frage, wie dieses Krypto-Finanzsystem reguliert werden kann. Lassen sich bestehende Vorschriften einfach übertragen oder brauchen wir vielleicht ein völlig neues Regelwerk?
Digital rights
Web3
Lightning Talk
German
Conference

Women’s needs are unique. Their financial solutions should be too!

Mary Ellen Iskenderian

Summary
While financial services across the globe become more digital, women are still less likely than men to hold an account and to get credit for their business. Women's World Banking empowers women through financial inclusion and stands up for their rights, representation, and resources in the (digital) financial sector.
Sustainability
Feminism
Lightning Talk
English
Conference

Diversity: Gründerinnen im deutschen Startup-Ökosystem

Franziska Teubert

Summary
Gründerinnen im deutschen Startup-Ökosystem stärken. - Warum uns das wichtig ist? Frauen sind im Startup-Ökosystem weiterhin stark unterrepräsentiert. Wir zeigen, woran das liegt und wie wir den Gender-Gap verkleinern können. Die strukturellen Rahmenbedingungen müssen sich anpassen, bspw. die Vereinbarkeit von Familie und Gründung.
Feminism
Lightning Talk
German
Conference

Innovationsarbeit: Wie wir bei der Bargeldlogistik modern denken

Anja Mozar, Dan Hasse

Summary
Innovationen und Behörde – Passt das zusammen? Reicht es nicht einfach ein neues Tool einzuführen? Technologien verändern die Arbeitsweisen und Arbeitsweisen beeinflussen den Mehrwert von Technologien. Die Bundesbank wandelt sich und rückt den Mensch ins Zentrum der Problemlösung.
Lightning Talk
German
Conference

Wasser - eine Ressource braucht Euch!

Christoph Donner

Summary
The best things in life are free – aber für so ziemlich alles andere brauchen wir Geld. Auch fürs Wasser. Denn dies ist die wichtigste Ressource für eine funktionierende klimaresiliente Stadt. Wie sichern wir die Ressource Wasser für Natur, Menschen und Wirtschaft? Und zu welchem Preis?
Sustainability
Lightning Talk
German
Conference

It's a Match: Journalist*innen treffen auf Schulklassen

Franziska Görner

Summary
Was ist das Zwei-Quellen-Prinzip? Wie geht gute Recherche? Wtf passiert da in meinem Feed? Themen, die sowohl in die Redaktionen gehören, aber auch in die bundesweiten Klassenzimmer passen. Warum nicht also eine Symbiose eingehen? Warum Journalist:innen in die Schulen müssen und wie wir Schüler:innen informations- und nachrichtenfit machen können.
Journalism
Lightning Talk
German
Conference

The great divide: Who is really benefiting from AI?

Ramak Molavi Vasse´i

Summary
Large AI models fed with all the publicly available content on the web, such as art, essays, dialogues, books, Wikipedia, raise billions of dollars in funding. The operators of AI reap the rewards, while the rest of society bears the costs of job losses, misinformation and biased decisions that affect their lives. Time for a fair share!
AI
Lightning Talk
German
Conference

free your web! Wie wir in der Bildung für ein unkommerzielles Internet werben können

Björn Friedrich

Summary
Die Online-Angebote großer Digitalkonzerne werden heute wie selbstverständlich genutzt. Kinder und Jugendliche wachsen mit Messengern und Social-Media-Diensten auf und hinterfragen deren Zielsetzung und Finanzstrukturen kaum. Es ist Aufgabe der schulischen und außerschulischen Bildung, für dezentrale, unkommerzielle Web-Angebote zu werben.
Digital rights
Lightning Talk
German
Conference

Everything Everywhere All At Once mit Systemtheorie

Alexander Sängerlaub

Summary
Frisst die Logik der Ökonomie unsere Gesellschaft auf? Niklas Luhmanns makroskopische "Systemtheorie" hilft uns, sich dieser Frage vorsichtig zu nähern und alles auf einmal, überall, zusammen zu betrachten. Wir starten bei der Logik der verschiedenen gesellschaftlichen Teilsysteme und enden beim Bruttosozialglück. Es wird nerdy, aber sexy.
Future & Utopia
Lightning Talk
German
Conference

Wenn Daten leben retten können: Schnellere Behandlung von Schlaganfallpatient:innen

Yannic Spreen-Ledebur

Summary
Bei einem Verdacht auf Schlaganfall zählt jede Sekunde. Eine schnelle Behandlung erhält den Patient:innen behinderungsfreie Lebenszeit. Der Vortrag beschreibt, wie mithilfe von Datenanalysen die optimalen Stationen für spezialisierte Rettungswagen ermittelt wurden – mit dem Ziel, die Zeit zwischen Notruf und Behandlung deutlich zu verkürzen.
Health
Data
Lightning Talk
German
Conference

The Platisher Problem

Arikia Millikan

Summary
Every time a Silicon Valley tech startup proclaims to be the one true savior of journalism, a Platisher is born. In this talk I’ll explore the incompatibilities of being both a platform and a publisher and highlight some of the most egregious missteps of well-known Platishers. What’s required to offer a truly independent publishing experience?
Digital rights
Journalism
Lightning Talk
English
Conference

Partner stations at Makerspace

Biolaborant:innen: Zerschneiden, klonieren, Gele laufen lassen, Muster erkennen – wir spüren die kleinsten Unterschiede in DNA-Molekülen auf.

Ob PCR-Reaktionen, CRISPR/Cas9-Experimente oder klassische Klonierungen: während der Laborarbeit sieht man gar nicht, was im Reaktionsgefäß passiert. Es werden winzige Flüssigkeitsmengen pipettiert und erst am Ende, wenn man sein Agarosegel anschaut, sieht man, ob das Experiment geklappt hat.

Chemisch Technische Assistent:innen – Wir kümmern uns auch um die Umwelt und untersuchen Wasserproben auf Mikroplastik

Unser Plastikmüll zerfällt zu Mikroplastik, unsere Kleidung verliert winzige Faseranteile und inzwischen findet man Mikroplastik nahezu überall. Im Rahmen der CTA-Ausbildung haben wir Wasserproben von Leitungs-, Grund- und Oberflächenwasser auf Mikroplastik untersucht.

Lernt unser SAP d-shop Team kennen!

Inspirationen sind überall und jederzeit präsent, wenn man sich die Zeit nimmt, sie wahrzunehmen. Eine Veränderung findet jedoch nur bei denjenigen statt, die die Initiative ergreifen und einen Kopf voller Ideen in greifbare Taten umsetzen. Und genau darum geht es bei unserem d-shop-Team. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm vorbei!

Biolaborant:innen: Zerschneiden, klonieren, Gele laufen lassen, Muster erkennen – wir spüren die kleinsten Unterschiede in DNA-Molekülen auf.

Ob PCR-Reaktionen, CRISPR/Cas9-Experimente oder klassische Klonierungen: während der Laborarbeit sieht man gar nicht, was im Reaktionsgefäß passiert. Es werden winzige Flüssigkeitsmengen pipettiert und erst am Ende, wenn man sein Agarosegel anschaut, sieht man, ob das Experiment geklappt hat.

Chemisch Technische Assistent:innen – Wir kümmern uns auch um die Umwelt und untersuchen Wasserproben auf Mikroplastik

Unser Plastikmüll zerfällt zu Mikroplastik, unsere Kleidung verliert winzige Faseranteile und inzwischen findet man Mikroplastik nahezu überall. Im Rahmen der CTA-Ausbildung haben wir Wasserproben von Leitungs-, Grund- und Oberflächenwasser auf Mikroplastik untersucht.

Lernt unser SAP d-shop Team kennen!

Inspirationen sind überall und jederzeit präsent, wenn man sich die Zeit nimmt, sie wahrzunehmen. Eine Veränderung findet jedoch nur bei denjenigen statt, die die Initiative ergreifen und einen Kopf voller Ideen in greifbare Taten umsetzen. Und genau darum geht es bei unserem d-shop-Team. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm vorbei!

FRAKTA kann mehr als einfach nur Tasche!

Das nahezu unverwüstliche Material der IKEA Kulttasche eignet sich für allerlei „artfremde“ Verwendungen, sprich Upcycling. Diese Tasche hat schließlich fast jede*r daheim! Komm zum Upcycling-Workshop mit IKEA und SEKUNDÄR-SCHiCKse Sigrid und gestalte etwas „Neues“ aus der großen Tasche.

Biolaborant:innen: Zerschneiden, klonieren, Gele laufen lassen, Muster erkennen – wir spüren die kleinsten Unterschiede in DNA-Molekülen auf.

Ob PCR-Reaktionen, CRISPR/Cas9-Experimente oder klassische Klonierungen: während der Laborarbeit sieht man gar nicht, was im Reaktionsgefäß passiert. Es werden winzige Flüssigkeitsmengen pipettiert und erst am Ende, wenn man sein Agarosegel anschaut, sieht man, ob das Experiment geklappt hat.

Chemisch Technische Assistent:innen – Wir kümmern uns auch um die Umwelt und untersuchen Wasserproben auf Mikroplastik

Unser Plastikmüll zerfällt zu Mikroplastik, unsere Kleidung verliert winzige Faseranteile und inzwischen findet man Mikroplastik nahezu überall. Im Rahmen der CTA-Ausbildung haben wir Wasserproben von Leitungs-, Grund- und Oberflächenwasser auf Mikroplastik untersucht.

Lernt unser SAP d-shop Team kennen!

Inspirationen sind überall und jederzeit präsent, wenn man sich die Zeit nimmt, sie wahrzunehmen. Eine Veränderung findet jedoch nur bei denjenigen statt, die die Initiative ergreifen und einen Kopf voller Ideen in greifbare Taten umsetzen. Und genau darum geht es bei unserem d-shop-Team. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm vorbei!